Schriftgröße: normal groß größer

Reformationstag 2018

Reformationstag: Herzliche Einladung zum Reformationstag am 31.10.2018 um 10.00 Uhr in der Auferstehungskirche. Reformation heißt: Erneuerung. Kirche muss immer in Bewegung bleiben, denn nur wo Bewegung ist, ist Leben. Das ist nicht immer einfach, aber jede Zeit bringt Veränderungen mit sich und erwartet Antworten des Glaubens. Machen wir uns auf den Weg und suchen wir nach Antworten des Glaubens für unsere Zeit. Nach dem Gottesdienst, den die KonfirmandInnen mitgestalten, laden wir Sie alle an die Reformationstafel ein. Decken wir gemeinsam den Tisch mit Gerichten wie zu Luthers Zeiten. Danke, wenn Sie uns dabei helfen. Die Rezepte finden Sie unter www.kirchen-elbe-dessau.de unter Service.

 

Reformatorisches:

Glücklich die Kirche, die nie aufhört zu fragen, die nie aufhört zu suchen.

Glücklich die Kirche, die sich selbst in Frage stellt, die über sich selber schmunzeln kann.

Glücklich die Kirche, die Freiheit verbreitet aus ihrem Glauben, die Freude ausstrahlt aus ihrem Leben.

Glücklich die Kirche, die den Menschen neue Zuversicht schenkt, die den Frieden und die Gerechtigkeit in die Tat umsetzt.

Glücklich die Kirche, die ein Ort der Menschlichkeit ist in einer unmenschlichen Welt,

sie könnte selber Modell sein für eine gute Zukunft.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Reformationstag 2018