Schriftgröße: normal groß größer

Schnee auf dem Dachboden

06.04.2021

Am 13. Februar 2021 machte eine Mail darauf aufmerksam, dass das heftige Schneetreiben auch unsere Kirchendächer betreffen könnte.
Tatsächlich hatte sich besonders auf der östlichen Bodenhälfte unseres Kirchendaches in der Siedlung viel Schnee gesammelt. Durch einen spontanen Einsatz fleißiger Helferinnen und Helfer konnte rechtzeitig Schaden von der Orgel und der Kirchendecke ferngehalten werden. Auch in Kleinkühnau wurde auf dem Dach nachgeschaut, aber da ist alles dicht! Danke allen Helfenden und Umsichtigen!

 

Bild zur Meldung: Schnee auf dem Dachboden