Schriftgröße: normal groß größer
 

Bibel und Gespräch

 

 

Bibelgesprächskreis in der Christuskirche

Haben Sie vielleicht auch schon einmal beim Hören der Predigt gedacht, es wäre schön, nicht nur den Worten des Pfarrers oder der Pfarrerin zu folgen, sondern über das eine oder andere selber mitdiskutieren zu können?

 

Regelmäßig, montags, etwa alle vier Wochen, wird entweder ein biblischer Text oder ein anderes geistliches Thema zunächst kurz vorgestellt und dann zur Diskussion gestellt. Die Toleranz anderen Meinungen gegenüber, einander zuhören und ausreden lassen, ermöglichen einen bereichernden und wertschätzenden Austausch.

 

Alle an Bibel und Glauben interessierten Menschen sind herzlich willkommen.

 

Bibelgesprächskreis vor der Christuskirche.

 

 

Bibelkreis in der Auferstehungsgemeinde

In Abschnitten wird ein biblisches Buch miteinander gelesen und besprochen. Jeder ist herzlich eingeladen neue Entdeckungen mit dem Buch der Bücher zu machen. Zur Zeit wird der Epheserbrief miteinander gelesen.

 

Verantwortlicher: Kreisoberpfarrerin Annegret Friedrich-Berenbruch

 

Gesprächskreis

Monatlich trifft sich der Gesprächskreis im Gemeinderaum der Auferstehungsgemeinde. Besonders willkommen sind alle jungen Eltern, Eltern von Täuflingen sowie Männer und Frauen, die neu in Dessau oder in unserer Gemeinde sind.

Der Gesprächskreis ist eine gute Möglichkeit, sich näher kennen zu lernen und miteinander über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen.

 

Verantwortliche: Pfarrerin Ina Killyen

 

   

Familienkreis

Am vierten Freitag im Monat trifft sich der Familienkreis in der Auferstehungskirche.

 

Verantwortlicher: Günter Fraude